Falsche Planung und mangelhafte Verarbeitung eines Wärmedämmverbundsystems kann schwere Mängel zur Folge haben. So vielseitig sie auch erscheinen, haben sie zumeist eine gemeinsame Ursache: Eindringende Feuchtigkeit. Umso wichtiger ist es bei WDVS dies zu verhindern und für ein dichtes und ein in sich geschlossenes System zu sorgen. Die richtige Planung und fachgerechte Verarbeitung sind ausschlaggebend für ein Wärmedämmverbundsystem mit langer Haltbarkeit. Wir möchten Ihnen hier die bekanntesten Mängeln aufzeigen und eine Hilfestellung bieten wie man sie im vornhinein vermeidet und wenn sie bereits eingetreten sind, fachgerecht saniert und das System so länger haltbar macht.